Der VVV

+++ Der Verkehrs- und Verschönerungsverein Brey heißt Sie recht herzlich willkommen +++

Die Gründungsversammlung des Verkehrs- und Verschönerungsvereins Brey fand am 19.12.1960 statt. Der ehrenamtlich aufgestellte VVV ist seither auf lokaler Ebene in unterschiedlichen Bereichen des Ortslebens, bei Errichtung und Pflege von Einrichtungen sowie bei traditionellen Aktivitäten ein stetiger und nachhaltiger Aktivposten in der Ortsgemeinde.

Der Verkehrs- und Verschönerungsverein Brey wurde von den folgenden Gründungsmitgliedern

Paul Peter Eich
Helmut Schoor,
Andreas Wilhelm
Käthe Nachtsheim
Josefine Mauer
Georg Karbach
Guido Rüdell
Adolf Burger (damaliger Bürgermeister)

ins Leben gerufen.
Aus den vielfältigen in der Vereinsatzung genannten Aufgaben versteht der VVV vorwiegend sein Tun in der Pflege der Heimatliebe, der Heimatkunde und der Erschließung der heimatlichen Schönheiten und Einrichtungen.

In den letzten Jahren konnten neue, jüngere Vorstandsmitglieder für den VVV gewonnen werden, so dass der Vereinsvorstand nun eine ausgewogene Altersstruktur besitzt. Der Verein erfreut sich insgesamt über eine harmonische, generationsübergreifende Zusammenarbeit.

Nach wie vor ist der VVV geprägt von dem aktiven und tatkräftigen Zutun der „rüstigen Rentner-Generation“. Das sind die ehrwürdigen Helfer, die durch ihr stetes und verlässliches Wirken im Hintergrund, u.a. die Einrichtungen pflegen und Instand halten.

This function has been disabled for Verkehrs- und Verschönerungsverein Brey.